Close

Reservierung anfragen

Zeitraum & Personen

Anreise *

Abreise *

Zimmer *

Erwachsene *

Kinder

Persönliche Daten

Anmerkungen

*Pflichtfelder
** Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unser Hotel

Gastreundschaft wird bei uns großgeschrieben.

Wanderer kehrten bereits in den 60iger Jahren beim Schwengerer ein. Einen Krug Most, einen Happen zum Essen und ein weiches, warmes Lager gab es damals auch schon. Heimatverbundenheit, Wärme und Herzlichkeit prägen die Gastfreundschaft in unserem wunderschön gelegenen Hotel in Mönichwald. Hier, auf 1.000m Seehöhe, an der Sonnenseite des Hochwechsels, liegt unser Hotel Schwengerer, eingebettet zwischen 80ha Grün- und Waldfläche und einem herrlichen Panorama.

„Lächle und die Welt verändert sich“
Buddha

In mittlerweile 3. Generation, begrüßen wir Sie
recht herzlich bei uns im familiengeführten

Hotel Schwengerer

 

Genießen Sie die Panorama-Einzellage, die Natur rund um unser Hotel und vor allem die frische Luft. Wir verwöhnen Sie gerne mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region und laden Sie herzlich ein, Ihrem Körper, Geist und Ihrer Seele etwas Gutes zu tun.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Schwengerer

 

Papa Andreas

Der Sohn des Hauses, ist mit ein paar Zwischenstationen im In- und Ausland, bereits seit dem Jahr 1985 im Betrieb! Seit Anfang
2000 ist er der Chef im Hotel Schwengerer. Andreas findet man meistens an der Rezeption und im Service. Natürlich fungiert er
auch als Hausmeister und Gärtner. Seine Hobbys sind Skifahren, Wandern, Wellnessen aber auch Tischlern und Gärtnern.

 

Mama Ilse

Ilse, die gute Fee des Hauses, kommt ursprünglich nicht aus der Gastronomie. Sie hat Andreas kennengelernt und für sie war sofort klar, dass sie nicht nur privat sondern auch beruflich mit ihm zusammen sein möchte. Sie ist für die Dekoration im Haus verantwortlich und sie bedient die Gäste im Restaurant. In ihrer Freizeit liebt sie das Skifahren, Schwimmen, die Natur und auch das Schwammerl suchen.

 

Isabell, Dominik und Sarah Schwengerer

Isabell ist unsere „Allrounderin“ im Hotel – sie findet man sowohl an der Rezeption als auch im Service und in der Küche. Überall wo gerade jemand gebraucht wird, kennt sie sich aus und hilft mit. Sie liebt die Natur, das Wandern und ist außerdem Kinder-Skilehrerin.

Dominik ist diätetisch geschulter Koch und arbeitet aktuell im Seminarhotel Retter. In der Wintersaison ist er dann zu Hause und hilft den Schwestern in der Küche bevor es ihn im nächsten Sommer für einige Zeit nach Neuseeland zieht.

Sarah ist das „Küken“ in der Schwengerer Familie. Sarah liebt es, in der Küche mit regionalen Produkten neue Kreationen zu gestalten. Vorspeisen und Dessertvariationen sind ihre Lieblinge. Sie fährt gerne Ski, geht gerne spazieren und Schwammerl suchen. Und zwischendurch singt sie auch.

 
 

Oma Maria und Opa Sepp

Die beiden haben den Berggasthof Schwengerer im Jahr 1965 gegründet. Schon damals waren die Zimmer mit Zentralheizung ausgestattet und es gab Warm- und Kaltwasser in allen Zimmern! Auch heute noch hilft Oma Maria in der Küche mit und macht noch viele Mehlspeisen. Opa Sepp liebt nach wie vor seine Landwirtschaft ...

Garten
Spa

Klein aber fein

... erstreckt sich unser Berg-Garten-Spa auf ca. 500 m2. Der überdachte Außenpool sorgt von April bis Oktober für angenehmes Schwimmvergnügen. In der Sauna, dem Dampfbad oder der Physiotherm Kabine werden die Muskeln nach einer anstrengenden Bergtour wieder gelockert. Die kuscheligen Liegen und Nischen laden zum Relaxen ein. Von hier aus können Sie auch einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen. So klingt der perfekte Tag auf dem Berg aus.

Zu den Massagen

Unsere Zimmer

Jetzt anfragen!

Bestpreis Garantie